MATCHDAY!

Nachwuchs: Vorschau aufs Wochenende

U20 erwartet am Sonntag den Titelverteidiger Mannheim. U17 empfängt Bietigheim in der Domstadt.

Die U20-Mannschaft des EV Regensburg erwartet mit den Jungadlern Mannheim den aktuellen Spitzenreiter und Titelverteidiger am Sonntag um 11:30 Uhr in der Domstadt. Aktuell belegt der EV Regensburg mit 45 Punkten den fünften Platz in der Division I und könnte mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Playoffs machen.

Für die U17-Mannschaft des EVR steht an diesem Wochenende das Duell mit dem SC Bietigheim auf dem Programm. Der EV Regensburg belegt mit 23 Punkten aktuell Rang fünf, sieben Zähler vor dem SC Bietigheim auf Platz sieben. Mit einem Sieg könnte das Team von Robert Matetic den Vorsprung auf zehn Punkte ausbauen und somit den vorzeitigen Klassenerhalt in der Division I perfekt machen. Bully ist am Samstag um 16:00 Uhr.

Die U11-Mannschaft der Domstädter gastiert am Sonntag ab 10:00 Uhr zu einem Turnier in Selb.

Auch die U9 ist am Wochenende wieder im Einsatz. Team 1 absolviert am Samstag ab 10:40 Uhr ein Turnier in Erding, Team 2 läd am Sonntag ab 11:00 Uhr die Teams in die das Stadtwerk.Donau-Arena zu einem Turnier ein.